Neuigkeiten

Der Hilfsverein stellt die personellen Weichen für die Zukunft

In diesen besonderen Zeiten konnte der Verein "Bürger helfen Bürgern Leutenbach e.V." seine Jahreshauptversammlung als Präsenzveranstaltung unter Einahltung aller geltenden Regeln durchführen.

Am 10. November trafen sich Vorstand und Mitglieder des vor 20 Jahren gegründeten Hilfsvereins, um in erster Linie die personellen Weichen für die Zukunft zu stellen. Da über alle Anträge auf Unterstützung von in Not geratenen Leutenbacher Mitbürgerinnen und Mitbürgern der Vorstand des Vereins sehr sensibel und diskret entscheidet, sind Kontinuität und Vertrauen bei der Besetzung der Ämter fundamental.

Carmen Burkei als Vorsitzende und Martin Schwender als ihr Stellvertreter bilden nach der Wahl weiterhin die Doppelspitze. Da Beisitzerin Brigitte Klein aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht, wird künftig Alexandra Hackl-Hieber neben Hartmut Lämmle diese Position ausfüllen. Ihre Aufgaben als Finanzchefin gehen in die Hände von Wilfried Kaiser über, dem wiederum Klaus-Dieter Bier als Kassenprüfer nachfolgen wird. Klaus Kleinbach hat sich bereit erklärt, dieses Amt auch in Zukunft auszuüben. Auch Kurt Jeni bleibt dem Verein als Schriftführer erhalten. Alle Mandatsträger erhielten die volle Zustimmung der anwesenden Mitglieder.


Einladung zur Jahreshauptversammlung des Vereins Bürger helfen Bürgern Leutenbach e.V.

Zur Hauptversammlung des Vereins Bürger helfen Bürgern laden wir Mitglieder und Interessierte herzlich ein. Die Versammlung findet statt am

Mittwoch, 10. November 2021 um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Nellmersbach, Nelkenstraße.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Geschäfts- und Kassenbericht 2019
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastungen: Vorstand, Kassier/-erin
  5. Geschäfts- und Kassenbericht 2020
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastungen: Vorstand, Kassier/-erin
  8. Wahlen: 1. und 2. Vorstand, Schriftführer, Kassier, Beisitzer, Kassenprüfer jeweils m/w
  9. Anträge
  10. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sollten bitte bis spätestens 8. November 2021 bei der Vorsitzenden Carmen Burkei eingereicht werden, info@bhb-leutenbach.de.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Bestimmungen der Corona-Verordnung. Bitte denken Sie auch an einen gültigen 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet). Sollte eine Corona-Verordnung unsere Hauptversammlung am 10. November 2021 untersagen so informieren wir rechtzeitig auf unserer Homepage.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Mit freundlichem Gruß

Carmen Burkei, 1. Vorsitzende

  1. Oktober 2021